Bestandteile


Bestandteile

* * *

Bestandteile,
 
Recht: Teile einer Sache, die bei unbefangener Betrachtungsweise als Teile eines größeren Ganzen und nicht als selbstständige Sachen zu gelten haben, z. B. der Deckel einer Dose. Im Allgemeinen teilen sie das rechtliche Schicksal der Hauptsache, notwendigerweise geschieht dies aber nur bei den wesentlichen Bestandteilen (§§ 93 f. BGB), also den Sachteilen, die aus wirtschaftlicher Sicht nicht voneinander zu trennen sind, ohne dass der eine oder andere zerstört oder in seinem Wesen verändert wird, z. B. die Wand eines Hauses, nicht dagegen der Motor eines Kraftfahrzeugs. Kraft gesetzlicher Sonderregelung (§§ 94 f.) sind wesentliche Bestandteile eines Gebäudes die zu seiner Herstellung eingefügten Sachen, wesentliche Bestandteile eines Grundstücks die mit dem Grund und Boden fest verbundenen Sachen, sofern sie nicht nur zu einem vorübergehenden Zweck in das Gebäude eingefügt oder mit dem Grund und Boden verbunden worden sind. Gebäude und Bäume sind daher regelmäßig wesentliche Bestandteile des Grundstücks. Wesentliche Bestandteile sind nach zwingendem Recht sonderrechtsunfähig, also nicht Gegenstand besonderen Rechts; der Verkäufer, der unter Eigentumsvorbehalt Baumaterial anliefert, das alsdann im Bauwerk Verwendung findet, verliert trotz Vorbehalts sein Eigentum und behält nur noch den Zahlungsanspruch, sobald das Baumaterial wesentlicher Bestandteil des Gebäudes geworden ist. Trotz fester Verbindung sind die nur zum vorübergehenden Zweck verbundenen Teile keine wesentliche Bestandteile, also sonderrechtsfähige Scheinbestandteile, z. B. die Pflanzen einer Baumschule oder ein Wanderpavillon.
 
Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie v. a. auch in den folgenden Artikeln:
 
Erbbaurecht · Frucht · Wegnahmerecht · Wohnungseigentum · Zubehör

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Chemische Bestandteile — Chemische Bestandteile, diejenigen Körper, in die eine chemische Verbindung zerlegt werden kann. Quecksilberoxyd besteht aus Quecksilber und Sauerstoff und zerfällt in diese Bestandteile beim Erhitzen. Kaliumeisenoxydulsulfat ist ein Doppelsalz… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Accessorische Bestandteile — oder Nebengemengteile, im Gegensatz zu den wesentlichen oder Hauptgemengteilen diejenigen Mineralbestandteile, die für ein Gestein nicht wesentlich oder charakteristisch sind, weil sie entweder der Menge nach untergeordnet oder in jedem Gestein… …   Lexikon der gesamten Technik

  • wesentliche Bestandteile — 1. W.B. einer ⇡ Sache sind solche Bestandteile, die voneinander nicht getrennt werden können, ohne dass der eine oder andere zerstört oder in seinem Wesen verändert wird (§ 93 BGB). Sie können nicht Gegenstand besonderer Rechte sein. Ausnahme: ⇡… …   Lexikon der Economics

  • analytischen Bestandteile der Futtermittel — pašaro cheminė sudėtis statusas Aprobuotas sritis pašarai apibrėžtis Pašaro sudėtyje esančios maisto medžiagos: baltymai, angliavandeniai, riebalai, ląsteliena, mikro ir makroementai, biologiškai aktyvios medžiagos. atitikmenys: angl. analytic… …   Lithuanian dictionary (lietuvių žodynas)

  • verunreinigende Bestandteile der Atmosphäre — atmosferos priemaišos statusas T sritis ekologija ir aplinkotyra apibrėžtis Medžiagos (dulkės, drėgmės lašeliai, ledo kristalai), pakibę atmosferos ore. atitikmenys: angl. atmospheric impurities vok. verunreinigende Bestandteile der Atmosphäre… …   Ekologijos terminų aiškinamasis žodynas

  • schädliche Bestandteile — im Zuschlag, z. B. abschlämmbare Bestandteile, Stoffe organischen Ursprungs, zuckerähnliche Stoffe, Schwefelverbindungen, Chloride. Sie können das Erstarren oder das Erhärten des Betons oder Mörtels stören, die Festigkeit oder die Dichtigkeit… …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • schädliche Bestandteile — im Zuschlag, z. B. abschlämmbare Bestandteile, Stoffe organischen Ursprungs, zuckerähnliche Stoffe, Schwefelverbindungen, Chloride. Sie können das Erstarren oder das Erhärten des Betons oder Mörtels stören, die Festigkeit oder die Dichtigkeit… …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens mit Abbildungen

  • in seine Bestandteile auflösen — (sich) zersetzen …   Universal-Lexikon

  • abschlämmbare Bestandteile — im Zuschlag,i. Allg. tonige Substanzen und/oder feines Gesteinsmehl. In größerer Menge können sie das Erstarren oder das Erhärten des Mörtels oder Betons stören. Ihr Gehalt kann mit dem Absetzversuch und dem Auswaschversuch ermittelt werden …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • abschlämmbare Bestandteile — im Zuschlag,i. Allg. tonige Substanzen und/oder feines Gesteinsmehl. In größerer Menge können sie das Erstarren oder das Erhärten des Mörtels oder Betons stören. Ihr Gehalt kann mit dem Absetzversuch und dem Auswaschversuch ermittelt werden …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens mit Abbildungen


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.